Kategorie Chronik der Geschichte

Artillerie und Erster Weltkrieg
Chronik der Geschichte

Artillerie und Erster Weltkrieg

Artilleriegeschütze sollten im Ersten Weltkrieg einen enormen Einfluss haben. In den Schützengräben spielten neben Maschinengewehren und Giftgas vor allem bei Schlachten wie der Somme und dem Verdun Artilleriegeschütze eine herausragende Rolle. Ein französisches 75-mm-Feldgeschütz Verwandte Beiträge Maschinengewehre Maschinengewehre haben im Ersten Weltkrieg an beiden Kriegsfronten entsetzliche Verluste gefordert.

Weiterlesen
Chronik der Geschichte

Die Westfront im Ersten Weltkrieg

Erste britische Schüsse des Ersten Weltkriegs Leben in der Infanterie Infanteriewaffen im Ersten Weltkrieg Lee Enfield Gewehr Das Vickers-Maschinengewehr Maschinengewehre Der Livens-Flammenprojektor Junge Soldaten Kavallerie und Erster Weltkrieg John 'Galoppierender Jack' Seely Panzer und Erster Weltkrieg Die Schützengräben Leben in Die Schützengräben Erinnerungen aus den Schützengräben Soldatenessen in den Schützengräben Bordelle für Beute und Ersten Weltkrieg und die Westfront Gasmasken im Ersten Weltkrieg Gasangriff im Ersten Weltkrieg Giftgas und Ersten Weltkrieg Artillerie und Ersten Weltkrieg Tiere im Ersten Weltkrieg Weihnachten 1914 und Erster Weltkrieg Weihnachten 1915 Erster Weltkrieg Neujahr und Erster Weltkrieg Meuterei in der französischen Armee Hinrichtungen im Ersten Weltkrieg Padres im Ersten Weltkrieg Talbot House Poperinge und Nieuwport im Ersten Weltkrieg im Jahr 2000
Weiterlesen
Chronik der Geschichte

Schlachten des Ersten Weltkriegs

Die Schlacht von Mons Die erste Schlacht an der Marne Die Schlacht von Tannenberg Die Schlacht an den masurischen Seen Die Schlacht von Ypern Ypern und der Erste Weltkrieg Schlachten auf dem Ypern-Hügel 60 Hügel 62 Die Schlacht am Mount Sorrel Polygon Wood Die Schlacht von Loos Gallipoli Schlacht bei Verdun Falkenhayn und Schlacht bei Verdun Schlacht bei Somme Beaumont-Hamel Schlacht bei Flers Schlacht bei Fromelles Delville Wood Schlacht bei Nivelle Offensive Schlacht bei Aisne Schlacht bei Vimy Ridge Tunnel bei Vimy Ridge Erster Bullecourt Zweiter Bullecourt Die Schlacht von Cambrai Die Schlacht um Messines Ridge Die Schlacht um Passchendaele Die Schlacht um Caporetto Die Brusilov-Offensive Die deutsche Frühlingsoffensive von 1918 Die Schlacht um Lys Die Schlacht um Amiens Die Schlacht um Belleau Wood Die Schlacht um Vittorio Veneto
Weiterlesen
Chronik der Geschichte

Russland 1900 bis 1939

Russland von Alexander III. Alexander III. Russifizierung Karl Marx Politische Ansichten in Russland Revolutionäre Ideologie Sozialistische Revolutionäre Populismus Julius Martow George Plechanow Lew Kamenew Gregor Sinowjew Nicolai Bucharin Die russische Kirche Russland und Landwirtschaft Nikolaus und Alexandra Die Bolschewiki Die Menschewiki Gregor Rasputin Der russisch-japanische Krieg Der Russe von 1905 Revolution Das Oktober-Manifest Peter Stolypin Die erste Duma Die zweite Duma Russland und der Erste Weltkrieg Russland und der Krieg Russische Revolution - März 1917 Die Provisorische Regierung Alexander Kerensky Russische Revolution - November 1917 Wladimir Lenin Die Bolschewiki an der Macht Die Tscheka Felix Dserschinski Der Rote Terror Der Lockhart Verschwörung Sozialreformen von 1917 Bolschewistische Bodenreformen Politische Reformen von 1919 Vertrag von Brest-Litowsk Der Tod der Romanows Der russische Bürgerkrieg Leo Trotzki Ständige Revolution Kriegskommunismus Neue Wirtschaftspolitik Ständige Revolution Lawr Kornilow Alexander Koltschak Anton Denikin Russland 1918 bis 1921 Joseph Stalins frühe Jahre Sergei Kirov Landwirtschaftliche Veränderungen unter Stalin von 1928 bis 1935 Das große Hungerleben in der UdSSR unter Stalin Rasputin Die provisorische Regierung Die Schauprozesse in der UdSSR Die Säuberungen in der UdSSR Russland Politische Begriffe
Weiterlesen
Chronik der Geschichte

Militärbefehlshaber des Zweiten Weltkriegs

Harold Alexander Jürgen von Arnim Claude Auchinleck Feder von Bock Omar Bradley Wilhelm Canaris General Dietrich von Choltitz General Mark Clark Admiral Darlan Sholto Douglas Dwight Eisenhower Vizeadmiral Frank Fletcher Admiral William Friedrich Halsey Luftmarschall Arthur Harris Erich Hoepner Lord John Gort Heinz Guderian Wilhelm Keitel Ewald von Kleist Günther Kluge Wilhelm von Leeb Curtis LeMay Douglas MacArthur Erich von Manstein Erhard Milch Walther Feldmarschall Bernard Montgomery Lord Louis Mountbatten Chester Nimitz Vizeadmiral Jisaburo Ozawa George Patton Arthur Percival Charles Portal Admiral Sir Bertram Ramsay Bill 'Slim Admiral Raymond Spruance General Kurt Generalschüler Alexander Vandegrift General Archibald Wavell Orde Wingate Isoroku Yamamoto General Tomoyuki Yamashita Georgy Zhukov
Weiterlesen
Chronik der Geschichte

Der Pazifikkrieg 1941 bis 1945

Der Ferne Osten 1941 bis 1945 Pearl Harbor 1941 Pearl Harbor und Midget Subs Der Angriff auf Malaya durch Japan Der Fall von Hongkong Die Verteidigung von Singapur Der Fall von Singapore Force Z und Singapore American Naval Power Die Schlacht von Coral Sea Schlacht von Midway The Battle von Guadalcanal Australien im Krieg Die Schlacht von Saipan 1944 Die Schlacht am Philippinischen Meer Birma und der Zweite Weltkrieg Der Rückzug in Birma 1941 bis 1942 Die Schlacht von Kohima 1944 Die Schlacht von Imphal 1944 Das Rennen nach Rangun 1945 Die Schlacht von Iwo Jima Die Schlacht von Okinawa Kamikazes und dem Zweiten Weltkrieg Die Feuerüberfälle auf Japan Das Manhattan-Projekt Hiroshima Enola Gay und Hiroshima Die Bombardierung der Nagasaki-Operation Untergangsoperation Olympische Operation Coronet Die Kapitulation Japans Japanisch-amerikanische Familien
Weiterlesen
Chronik der Geschichte

Die Exekutive in der britischen Politik

Der Premierminister und die britische Politik Die Befugnisse des Premierministers beschränken sich auf die Befugnisse eines Premierministers von 1945 bis 2002 Das Kabinett Die Krone und die britische Politik Der Premierminister und die britische Politik Premierminister von 1945 bis 2002 Das Kabinett und die britische Politik Die Krone und britische Politik
Weiterlesen
Chronik der Geschichte

Weimar Deutschland

Auswirkungen des Ersten Weltkrieges auf die Weimarer Republik Frühe Probleme von Weimar Deutschland Friedrich Ebert Verfassungsstich der Weimarer Republik in der Hintergrundlegende Das Freikorps und Weimar Die deutsche Arbeiterpartei Anton Drexler Dietrich Eckart Gottfried Feder Hermann Esser Die Spartakisten Karl Liebknecht Rosa Luxemburg Kapp Putsch Wolfgang Kapp Hyperinflation und Weimar Deutschland Der Dawes-Plan von 1924 Adolf Hitler 1918 bis 1924 Der Putsch in der Bierhalle von 1923 Mein Kampf Gustav Stresemann Die Bamberger Konferenz von 1926 Gregor Strasser Otto Strasser Weimarer Republik und die Weltwirtschaftskrise Der junge Plan von 1929 Heinrich Bruning Paul von Hindenburg Alfred Hugenberg Die Harzburger Front von 1931 Der Stennes-Aufstand von 1931 Weimarer Wahlen von 1928 bis 1932 Die Düsseldorfer Rede von 1932 Text der Düsseldorfer Rede von 1932 Der Potempa-Mord von 1932 Der Aufstieg der NSDAP Die Kommunistische Partei und Weimarer Deutschland
Weiterlesen
Chronik der Geschichte

Die Bundestagswahl 2004

Die Vorwahlen der Demokraten 2004 Democrat National Convention Boston 2004 The Republican National Convention New York 2004 Hauptthemen 2004 Wahlen John Edwards John Kerry Amerika-2004-Wahl Abstimmungsmuster bei den Wahlen 2004 Die Vorwahlen der Demokraten Democrat National Convention Boston 2004 The Republican National Convention New York 2004 Hauptthemen 2004 Wahlen Hauptthemen 2004 Wahlen 2004 Amerikanische Wahldruckgruppen in Amerika 527 und Wahlen Granny D
Weiterlesen
Chronik der Geschichte

Die Römer in Großbritannien

Die Römer kamen 55 v. Chr. Nach Großbritannien. Die römische Armee hatte in Gallien (Frankreich) gekämpft und die Briten hatten den Galliern geholfen, die Römer zu besiegen. Der Anführer der römischen Armee in Gallien, Julius Caesar, entschied, dass er den Briten eine Lektion erteilen musste, um den Galliern zu helfen - daher seine Invasion.
Weiterlesen
Chronik der Geschichte

Theorien in der Soziologie

Marxismus Marxistische Konzepte Soziologische Theorien Was ist die Wahrheit? Feminismus Soziale Aktionstheorie Funktionalismus Grundüberzeugungen des Funktionalismus Exponenten des Funktionalismus Konzepte des Funktionalismus Ethnomethodologie Phänomenologie
Weiterlesen
Chronik der Geschichte

William der Eroberer

Wilhelm der Eroberer sollte streng unter dem Namen Wilhelm I. bekannt sein. William wird zugeschrieben, dass er England in die Phase des Mittelalters gebracht hat. William war der Sieger in der Schlacht von Hastings; Er führte moderne Techniken des Schlossbaus in das mittelalterliche England ein und hatte bis zu seinem Tod im Jahr 1087 viele Menschen mit dem Domesday Book finanziell gebunden.
Weiterlesen
Chronik der Geschichte

Bau einer mittelalterlichen Kathedrale

Mittelalterliche Kathedralen waren das offensichtlichste Zeichen für den Reichtum der Kirche im mittelalterlichen England. Riesige Kathedralen wurden hauptsächlich in Canterbury und York sowie in Großstädten wie Lincoln, Worcester und Chichester gefunden. Die Kosten für diese Gebäude waren enorm - aber das Geld für diese riesigen Gebäude stammte von den Menschen über die vielen Zahlungen, die sie im Mittelalter an die römisch-katholische Kirche leisten mussten.
Weiterlesen
Chronik der Geschichte

Königliche Wappen

Königliche Wappen wurden zuerst mit Richard I (1189 bis 1199) verbunden. Richards Wappen bestand aus drei goldenen Löwen (Wächter) auf einem roten Schild. Dieses Wappen war einfach als "England" bekannt. Dieses Format ist seit seiner Regierungszeit auf allen königlichen Wappen abgebildet und wurde von Johannes (1199 bis 1216), Heinrich III. (1216 bis 1272), Edward I. (1272 bis 1307) und Edward II. (1307 bis 1327) unverändert verwendet.
Weiterlesen
Chronik der Geschichte

Mittelalterliche Landwirtschaft

Das Landwirtschaftsjahr im mittelalterlichen England war klar vom Wetter geprägt. Zu bestimmten Zeiten des Jahres mussten bestimmte Dinge von Bauern erledigt werden, oder die Ernte wäre nicht gewachsen. Die Landwirtschaft war in diesem Sinne wetterabhängig. Monat Arbeit, die erledigt werden musste Wetter, in dem der Bauer im Januar Werkzeuge flicken und herstellen wollte, Zäune reparieren wollte Duschen im Februar Gülle- und Mergelduschen pflügen und trocken streuen, keine strengen Fröste im April Frühlingssaat von Saatgut, erschütternde Duschen und Sonnenschein können Gräben ausheben, Erstes Pflügen von Brachflächen, Duschen und Sonnenschein. Juni-Heuernte, Zweites Pflügen von Brachflächen, Schafschur, Trockenwetter. Juli-Heuernte, Schafschur, Jäten von Feldfrüchten, Duschen, Späterer August. Ernten von warmem, trockenem Wetter Obstbaumduschen beschneiden Oktober Letztes Pflügen des Jahres trocken, kein strenger Frost November Eicheln sammeln für Schweineduschen und Sonnenschein Dezember Ausbessern und Herstellen von Werkzeugen, Töten von Tierduschen und Sonnenschein Mergel = ein kalkhaltiger Ton, der im Mittelalter als Dünger verwendet wurde Frost war eine große Sorge für mittelalterliche Bauern, da nur ein strenger Frost in der Vegetationsperiode Ihre Ernte töten könnte.
Weiterlesen
Chronik der Geschichte

Hadrianswall

Hadrianswall wurde auf Befehl des Kaisers Hadrian erbaut. Die Hauptaufgabe von Hadrians Mauer war es, die Picten fernzuhalten. Die römische Armee war nach Nordengland vorgedrungen, aber Angriffe der Picten machten ihnen das Leben schwer. Hadrianswall wurde 122 n. Chr. Begonnen und ist in der Umgebung, in der er gebaut wurde, ein bemerkenswertes Stück Ingenieurkunst.
Weiterlesen
Chronik der Geschichte

Mittelalterliche Landwirtschaft

Die Landwirtschaft prägte das Leben der meisten mittelalterlichen Menschen. Viele Bauern im mittelalterlichen England bearbeiteten das Land und infolgedessen war die Landwirtschaft für eine Bauernfamilie im mittelalterlichen England von entscheidender Bedeutung. Die meisten Menschen lebten in Dörfern, in denen es viel Land für die Landwirtschaft gab. Mittelalterliche Städte waren klein, benötigten aber immer noch die Lebensmittel, die die umliegenden Dörfer produzierten.
Weiterlesen
Chronik der Geschichte

Gotische Kirchenarchitektur

Die gotische Kirchenarchitektur im mittelalterlichen England entwickelte sich aus der normannischen Architektur. 'Gotische Architektur' ist der Begriff, der verwendet wird, um Baustile zwischen 1200 und 1500 zu beschreiben. Eine derart große Zeitspanne bedeutete, dass eine Reihe von Stilen innerhalb der gotischen Architektur entstanden und es üblich ist, diese Stile in drei Abschnitte zu unterteilen.
Weiterlesen
Chronik der Geschichte

Mittelalterliche Hochschulen in Cambridge

Die Universität von Cambridge scheint sich aufgrund der Rivalität zwischen Studenten und den Einwohnern der Stadt Oxford zahlenmäßig und damit auch in Bezug auf die Anforderungen an Hochschulen weiterentwickelt zu haben. Das erste College in Cambridge wurde von Walter de Merton gegründet - der das Merton College in Oxford gründete. Es scheint, dass dieses College in Cambridge, genannt Pythagoras Hall, gegründet wurde, als Walter Studenten aus Oxford erwartete, die wegen der Schwierigkeiten zwischen Studenten und anderen in Oxford anderswohin zogen.
Weiterlesen