Lauf der Geschichte

Feudale Dienste

Feudale Dienste

Feudale Dienste

Feudalismus und feudale Dienste beherrschten das Leben eines mittelalterlichen Bauern. Die gesamte soziale Struktur des mittelalterlichen Englands basierte auf dem Feudalismus, der den Herren des Herrenhauses im Wesentlichen viel gab, während den Bauern anscheinend nichts zurückgegeben wurde. Feudaldienste und das gesamte Konzept des Feudalismus hielten die Bauern arm. Eine der Ursachen für den Bauernaufstand von 1381 war der Wunsch des Adels, den Feudalismus in seiner reinsten Form wieder in die englische Gesellschaft einzuführen. Die häufigsten Formen feudaler Dienste waren:

Labour Service Die Arbeit, die Sie für Ihren Herrn auf seinem Land tun sollten.
HeriotDies war die Übergabe Ihres besten Tieres an Ihren Landherren als Gegenleistung für das Recht, Land zu halten.
Leichenhalle
Merchet
TallageDies war eine Steuer, die jedes Jahr von den Leibeigenen an den Gutsherrn gezahlt wurde
MautgebührDies war eine Steuer, die dem Gutsherrn gezahlt wurde, als ein Tier von seinem Besitzer verkauft worden war.
Segen-ArbeitDies waren zusätzliche Tage, an denen die Dorfbewohner zu einer anstrengenden Jahreszeit wie Ernten und Pflügen für den Herrn arbeiten mussten
WochenarbeitDies waren Tage in der Woche, an denen Sie für Ihren Herrn arbeiten mussten.

Schau das Video: Feudalismus erklärt I Regierungsformen I Geschichte (August 2020).