Geschichte Podcasts

10. Februar 2015 Tag 22 des siebten Jahres - Geschichte

10. Februar 2015 Tag 22 des siebten Jahres - Geschichte

Präsident Barack Obama spricht mit der Nationalen Sicherheitsberaterin Susan E. Rice im Oval Office vor einem Telefonat mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin, 10. Februar 2015


10:00 AM PRÄSIDENT und VICE PRESIDENT erhalten das tägliche Briefing des Präsidenten
Oval Office

16:00 DER PRÄSIDENT trifft sich mit Mitgliedern des Congressional Black Caucus; DER VIZEPRÄSIDENT ist auch dabei
Kabinettsraum


Dieser Tag in der Geschichte, der 22. Februar: Das olympische Eishockeyteam der Vereinigten Staaten schafft das „Wunder auf dem Eis“, indem es die Sowjets mit 4:3 besiegt

Heute ist Montag, der 22. Februar, der 53. Tag des Jahres 2021. Das Jahr hat noch 312 Tage.

Das heutige Highlight in der Geschichte:

Am 22. Februar 1980 fand in Lake Placid, New York, das „Wunder auf dem Eis“ statt, als das olympische Eishockeyteam der Vereinigten Staaten die Sowjets mit 4:3 verärgerte. (Das US-Team gewann die Goldmedaille.)

1732 (New Style Datum) wurde der erste Präsident der Vereinigten Staaten, George Washington, im Westmoreland County in der Virginia Colony geboren.

Im Jahr 1889 unterzeichnete Präsident Grover Cleveland ein Ermächtigungsgesetz, das den Weg für die Staaten Dakotas, Montana und Washington ebnete.

1959 fand das erste Daytona 500-Rennen statt, obwohl zunächst Johnny Beauchamp zum Sieger erklärt wurde, der Sieg wurde später an Lee Petty verliehen.

1967 starteten mehr als 25.000 US- und südvietnamesische Truppen die Operation Junction City, um eine Vietcong-Hochburg nahe der kambodschanischen Grenze zu zerschlagen. (Obwohl die Kommunisten vertrieben wurden, kehrten sie später zurück.)

1984 starb David Vetter, ein 12-jähriger Junge aus Texas, der die meiste Zeit seines Lebens in einer Plastikblase verbracht hatte, weil er keine Immunität gegen Krankheiten hatte, 15 Tage, nachdem er für eine Knochenmarktransplantation aus der Blase entfernt worden war.

1987 starb der Pop-Künstler Andy Warhol im Alter von 58 Jahren in einem New Yorker Krankenhaus.

1997 gaben Wissenschaftler in Schottland bekannt, dass es ihnen gelungen war, ein erwachsenes Säugetier zu klonen und ein Lamm namens „Dolly“ zu produzieren. (Dolly wurde jedoch später nach einem kurzen Leben, das durch vorzeitiges Altern und Krankheiten beeinträchtigt war, eingeschläfert.)

2004 kündigte der Verbraucherschützer Ralph Nader an, erneut als Präsident zu kandidieren, diesmal als Unabhängiger.

Im Jahr 2005 sagte der Buckingham Palace, dass Königin Elizabeth II. nicht an der standesamtlichen Trauung ihres Sohnes Prinz Charles und Camilla Parker Bowles teilnehmen würde – aber dass ihre Abwesenheit nicht als Brüskierung interpretiert werden sollte.

Im Jahr 2010 bekannte sich Najibullah Zazi (nah-jee-BOO’-lah ZAH’-zee), der beschuldigt wurde, Schönheitsartikel gekauft zu haben, um Bomben für einen Angriff auf die New Yorker U-Bahnen herzustellen, schuldig, unter anderem der Verschwörung zum Einsatz von Massenvernichtungswaffen. (Zazi drohte eine lebenslange Haftstrafe, aber er verbrachte fast ein Jahrzehnt nach seiner Verhaftung damit, den USA bei der Identifizierung und Verfolgung von Terroristen zu helfen. Er wurde zu einer 10-jährigen Haftstrafe mit anschließender beaufsichtigter Freilassung verurteilt.)

Im Jahr 2017 hob die Trump-Administration die Bundesrichtlinien auf, die besagten, dass Transgender-Studenten die Toiletten und Umkleideräume öffentlicher Schulen entsprechend ihrer gewählten Geschlechtsidentität benutzen dürfen sollten.

Im Jahr 2019 bekannte sich ein kalifornisches Ehepaar schuldig, Folter und jahrelange Misshandlungen begangen zu haben, darunter einige ihrer 13 Kinder an Betten gefesselt und ausgehungert. (Das Paar würde zu lebenslanger Haft verurteilt.) Die Produzenten der Fox-TV-Show „Empire“ gaben bekannt, dass die Figur des Schauspielers Jussie Smollett nach seiner Verhaftung wegen der Inszenierung eines Rassisten aus den letzten beiden Folgen der Staffel entfernt wird , Anti-Homosexuell-Angriff auf sich selbst.

Vor zehn Jahren: Ein trotziger Muammar al-Gaddafi schwor, bis zu seinem „letzten Blutstropfen“ zu kämpfen, und brüllte seine Anhänger an, gegen libysche Demonstranten zurückzuschlagen, um sein umkämpftes Regime zu verteidigen. Bei einem Erdbeben der Stärke 6,1 im neuseeländischen Christchurch kamen 184 Menschen ums Leben. Mehrere hundert Meilen südlich von Oman erschossen somalische Piraten vier Amerikaner, die auf ihrer Jacht als Geiseln genommen wurden. Der frühere Stabschef des Weißen Hauses, Rahm Emanuel, wurde zum Bürgermeister von Chicago gewählt.

Vor fünf Jahren: Präsident Barack Obama schickte dem Gesetzgeber einen offiziellen Antrag in Höhe von 1,9 Milliarden US-Dollar zur Bekämpfung der Ausbreitung des Zika-Virus in Lateinamerika und den USA (der Kongress verabschiedete im September 2016 ein Paket von 1,1 Milliarden US-Dollar). Der Stadtrat von Charlotte, North Carolina, stimmte mit 7 zu 4 ein neues Gesetz zu verabschieden, das es Transgender-Personen erlaubt, öffentliche Toiletten zu wählen, die ihrer Geschlechtsidentität entsprechen. Der 87-jährige Country-Sänger Sonny James ist in Nashville gestorben. Der britische Kameramann Douglas Slocombe, 103, starb in London. Die Serie von Lady Vols von 565 aufeinanderfolgenden Wochen in der Basketball-Umfrage von The Associated Press endete, als Tennessee aus den Top 25 fiel.

Vor einem Jahr: Ein Dutzend Städte in Norditalien wurde nach dem Tod von zwei mit dem Coronavirus infizierten Menschen effektiv gesperrt. Südkorea meldete einen achtfachen Anstieg der Virusinfektionen, wobei mehr als 400 Fälle hauptsächlich mit einer Kirche und einem Krankenhaus in Verbindung standen. Bernie Sanders erzielte einen überwältigenden Sieg bei den Präsidentschaftswahlen in Nevada und festigte damit seinen Status als Spitzenreiter der Demokraten. Der selbsternannte Draufgänger Mike Hughes, 64, starb, nachdem eine Rakete in der Nähe von Barstow, Kalifornien, in den Boden gestürzt war. Er hatte gesagt, er wolle an den Rand des Weltraums fliegen, um zu sehen, ob die Welt rund ist. Barbara Smith, bekannt als „B“. Smith, ein schwarzes Top-Model, das später Restaurants eröffnete und eine Produktlinie für Haushaltsprodukte auf den Markt brachte, starb im Alter von 70 Jahren in ihrem Haus in einem Vorort von New York, nachdem bei ihm Alzheimer diagnostiziert worden war. Der britische Boxer Tyson Fury besiegte Deontay Wilder in seinem Rückkampf in Las Vegas und gewann zum zweiten Mal den Schwergewichts-Titel.

Die heutigen Geburtstage: Schauspieler Paul Dooley ist 93. Schauspieler James Hong ist 92. Schauspieler John Ashton ist 73. Schauspieler Miou-Miou ist 71. Schauspieler Julie Walters ist 71. Basketball Hall of Famer Julius Erving ist 71. Schauspielerin Ellen Greene ist 70. Ehemaliger Senator Bill Frist, R-Tenn., ist 69. Der ehemalige Berater des Weißen Hauses, David Axelrod, ist 66. Schauspieler Kyle MacLachlan ist 62. World Golf Hall of Famer Vijay Singh ist 58. Schauspieler-Komikerin Rachel Dratch ist 55. Schauspieler Paul Lieberstein ist 54. Schauspieler Jeri Ryan ist 53. Schauspieler Thomas Jane ist 52. TV-Moderatorin Clinton Kelly ist 52. Schauspielerin Tamara Mello ist 51. Schauspielerin-Sängerin Lea Salonga (LAY'-uh suh-LONG'-guh) ist 50. Schauspieler Jose Solano ist 50. International Tennis Hall of Famer Michael Chang ist 49. Rockmusiker Scott Phillips ist 48. Sänger James Blunt ist 47. Schauspieler Drew Barrymore ist 46. Schauspielerin Liza Huber ist 46. Rocksänger Tom Higgenson (Plain White T's) ist 42. Rockmusiker Joe Hottinger (Halestorm) ist 39. Schauspieler Zach Roerig ist 36. Schauspieler Daniel E. Smith ist 31.

Journalismus, so wird oft gesagt, ist der erste Entwurf der Geschichte. Schauen Sie jeden Tag nach, was neu … und alt ist.


An diesem Tag: Russland auf einen Klick

Am 22. Februar 1918 begann die Evakuierung russischer Schiffe aus Revel, Estland, die als „The Great Ice Campaign“ der Baltischen Flotte in die Geschichte einging.

Am 18. Februar desselben Jahres griffen die deutschen Truppen die baltischen Staaten an. Das russische Geschwader mit Sitz in Revel (heute Tallinn, der Hauptstadt Estlands) war in unmittelbarer Gefahr. Die Ostsee war mit Eis bedeckt, wodurch Schiffe bewegungsunfähig wurden und die deutschen Truppen sie leicht besetzen konnten.

Das sowjetische Seekommissariat beschloss, die Schiffe auf die andere Seite des zugefrorenen Finnischen Meerbusens, nach Helsinki, zu transportieren und sie dann nach Kronshtadt in Russland zurückzubringen. Eine Flotte von Eisbrechern machte sich am 17. Februar auf den Weg nach Revel, und in fünf Tagen begann die Evakuierung. Als am 25. Februar die deutschen Truppen Revel besetzten, fuhren die meisten russischen Schiffe bereits über den Golf und ließen ein altes U-Boot, „Unicorn“, in Eis eingeschlossen, und einige Hilfsboote zurück. Das gesamte Arsenal an landgestützten Artilleriebatterien und an der Küste stationierten Turmgeschützen wurde in einer Reihe von Explosionen von der sowjetischen Armee zerstört, um eine Übernahme durch die Deutschen zu verhindern. Alle geretteten Schiffe erreichten sicher ihr Ziel.

Am 3. März 1918 unterzeichneten Russland und Deutschland den Friedensvertrag von Brest-Litowsk. Nach den nachteiligen Vertragsbedingungen sollte die sowjetische Armee entwaffnet und entlassen werden, und russische Schlachtschiffe durften ihre Häfen nicht verlassen. Außerdem würde Deutschland Finnland angreifen, so dass das einst gerettete Geschwader erneut von der Zerstörung bedroht war.

Leo Trotzki und Wladimir Lenin äußerten widersprüchliche Ideen zum Umgang mit der Flotte. Lenin bestand darauf, die Schiffe nach Kronshtadt zu verlegen, und Trotzki hielt es für besser, das Geschwader in Finnland zu verlassen, um der finnischen Roten Armee im Kampf gegen die Deutschen und die inneren Feinde zu helfen. Während aus Moskau widersprüchliche Befehle überschüttet wurden, wurde die endgültige Entscheidung von Kapitän Aleksey Shastny getroffen, der die Flotte befahl, in den russischen Hafen Kronshtadt zurückzukehren.

Er teilte die Staffel in drei Staffeln auf. Die erste Gruppe fuhr am 12. März in Richtung Kronshtadt und erreichte den Hafen am 17. März. Die zweite Gruppe verließ Helsinki am 5. April, als die Deutschen die Halbinsel Hanko besetzten. Diese Gruppe erreichte den Hafen am 10. April, und der dritte Trupp kehrte am 22. April nach Kronshtadt zurück. Viele andere russische Schlachtschiffe schlossen sich der Evakuierung aus Finnland an, und als Ergebnis wurden während dieser Operation 226 Schiffe gerettet. Aleksey Shastny wurde mit dem Red Flag Order, einer der höchsten militärischen Auszeichnungen der Sowjetzeit, ausgezeichnet und wurde zum Chef der Seestreitkräfte der Ostseeflotte.

Die erfolgreiche Verlegung der Schiffe entschärfte die Situation jedoch nicht. Die deutsche Armee nutzte die Instabilität an der Grenze und drängte auf eine weitere Entwaffnung der sowjetischen Marine, während weitere Truppen in Richtung Petrograd, dem heutigen St. Petersburg, verlegt wurden. Zerfetzte und zerrissene Flotten wurden zu einer Bedrohung für den Friedensvertrag von Brest, arme und demoralisierte Seeleute wurden zu einer äußerst volatilen Kraft, die reif für eine Rebellion war. Trotzki beschloss, radikale Maßnahmen gegen diese interne Bedrohung zu ergreifen, und gab einen geheimen Befehl aus, alle Schiffe zu explodieren, die irgendwie undicht waren und eine Welle der Wut auslösten, die zu einer ausgewachsenen Rebellion führte. Der Aufstand wurde niedergeschlagen und die Schiffe versenkt.

Am 27. Mai beschuldigte die Regierung Shastny der Rebellion. In der Anklageschrift heißt es: „Mit der Leistung erlangte Shastny Popularität und wollte sie gegen die Sowjetmacht einsetzen.“ Er wurde hingerichtet – einigen Quellen zufolge von Trotzki persönlich in seinem Arbeitszimmer erschossen – und die „Eiskampagne“ wurde klassifiziert.


Kalender Februar 2015

Kalender 2015 ansehen oder herunterladen.
Gehe zu Kalender 2015.

DatumSonnenaufgangSonnenuntergangTageslänge
1. Februar 20157:4016:509h 10m
2. Februar 20157:3816:519h 13m
3. Februar 20157:3616:539h 17m
4. Februar 20157:3516:559h 20m
5. Februar 20157:3316:579h 24m
6. Februar 20157:3216:599h 27m
7. Februar 20157:3017:009h 30m
8. Februar 20157:2817:029h 34m
9. Februar 20157:2617:049h 38m
10. Februar 20157:2517:069h 41m
11. Februar 20157:2317:089h 45m
12. Februar 20157:2117:109h 49m
13. Februar 20157:1917:119h 52m
14. Februar 20157:1717:139h 56m
15. Februar 20157:1517:1510h 0m
16. Februar 20157:1317:1710h 4m
17. Februar 20157:1117:1910h 8m
18. Februar 20157:0917:2110h 12m
19. Februar 20157:0717:2210h 15m
20. Februar 20157:0517:2410h 19m
21. Februar 20157:0317:2610h 23m
22. Februar 20157:0117:2810h 27m
23. Februar 20156:5917:3010h 31m
24. Februar 20156:5717:3110h 34m
25. Februar 20156:5517:3310h 38m
26. Februar 20156:5317:3510h 42m
27. Februar 20156:5117:3710h 46m
28. Februar 20156:4917:3810h 49m

Die standardmäßigen Sonnenauf- und -untergänge werden von London aus berechnet. Im Kalender Februar 2015 (in der oberen Tabelle) können die Zeiten abweichen, wenn Sie zB im Osten oder Westen des Vereinigten Königreichs wohnen. Wählen Sie eine Stadt aus (oberes Pulldown-Menü), um den Sonnenaufgang und Sonnenuntergang in Ihrer Stadt anzuzeigen.

Interessieren Sie sich für die Position des Mondes? Überprüfen Sie den Mondkalender 2015.


Aktivitäten (1)

Alter Kalender: Erster Sonntag der Fastenzeit

Der Schauplatz der Versuchung, der das öffentliche Leben Jesu öffnet, verkündet in den Evangelien eindringlich die große Veränderung in unserem Leben, die er durch sein Erlösungswerk in die Welt einführt. Wo Adam gefallen ist, triumphiert Christus, das neue Haupt der Menschheit, über die Macht Satans: Zur Zeit seines Leidens wird "der Fürst dieser Welt" vertrieben. Das Evangelium der Versuchung verkündet den Sieg Christi.

Heute ist das Fest des Lehrstuhls St. Peter, das von der Sonntagsliturgie abgelöst wird.

Sonntagslesungen
Die erste Lesung stammt aus dem Buch Genesis 9:8-15 und handelt vom Bund zwischen Gott und Noah, die Welt nicht wieder durch Wasser zu zerstören.

Die zweite Lesung stammt aus dem ersten Brief von Petrus 3:18-22. In dieser Passage ermahnt der heilige Petrus die neubekehrten Christen, nach dem christlichen Glauben zu leben, egal welche Prüfungen sie deswegen durchstehen müssen.

Das Evangelium stammt aus Markus 1:12-15. Allein der Gedanke daran, dass unser göttlicher Herr Hunger, Einsamkeit und Demütigung durch seinen Feind erleidet – und dass dies alles für uns war – sollte uns schämen für die kleinen Leiden und Demütigungen, die wir bereit sind, für uns selbst zu erleiden selbst. Er hatte keine Sünde zu sühnen. Er hat Sühne für uns und unsere Sünden geleistet. Er war der Sohn Gottes und seine Heimat war der Himmel, aber er verließ es für eine Weile, um die menschliche Natur anzunehmen, damit er uns durch seine Demütigungen und Leiden dazu bringen konnte, seine ewige Heimat mit ihm zu teilen. Was ist der Dank, den er von uns bekommt? Undank, Vergesslichkeit und noch schlimmer: Beleidigungen und Ungehorsam.

Obwohl die Kirche das strenge Fasten und die Buße in der Fastenzeit gelockert hat, wird von uns immer noch erwartet, dass wir privat fasten und Buße tun. Es muss nicht unbedingt das Fasten von Nahrung sein, aber wir können alle täglich Buße tun, die dazu beiträgt, unseren widerspenstigen Geist und Körper in Schach zu halten, während es gleichzeitig zeigt, dass wir unserem liebevollen Erretter dankbar sind für alles, wofür er gelitten hat uns. Ein paar zusätzliche Gebete jeden Tag, Kontrolle über unser Temperament zu Hause, weniger Gerede und vor allem weniger barmherziges Gerede unter unseren Nachbarn, eine kleine helfende Hand für einen Nachbarn in Not, ein inbrünstiges Gebet und wo wir es entbehren können (vielleicht indem wir darauf verzichten .) etwas Luxus) eine Spende, um den hungernden Millionen in anderen Ländern zu helfen. Der aufrichtige Christ wird hundert solcher Wege finden, Christus während dieser heiligen Fastenzeit zu danken und zu ehren. Wir alle können uns mit großem Gewinn den letzten Vers der heutigen Lektüre vor Augen halten. "Tue Buße und glaube an das Evangelium." Dies ist die Essenz, das Mark der Lehre Christi. Wende dich von der Sünde ab und kehre zu Gott zurück. Jeder, der an das Evangelium glaubt, der glaubt, dass es ein ewiges Leben nach dem Tod gibt, das Gott allen, die auf Erden seinen Willen tun, bereitet hat, sollte es nicht schwer finden, diesen liebenden Gott, der so viel von ihm hält, zu beleidigen. Dieses Leben ist nur ein vorübergehender Schatten, jeder Schritt, den wir machen, jeder Atemzug, den wir atmen, bringt uns unserem irdischen Ende und dem Grab näher. Aber der gläubige Christ weiß, dass das Grab nicht das Ende ist. Ist es vielmehr der Beginn des wahren Lebens – vorausgesetzt, wir nutzen diesen vorübergehenden Schatten in diesen wenigen Jahren richtig.

Jetzt ist es an der Zeit, sich diese Worte Christi zu Herzen zu nehmen. Er fordert jeden von uns heute auf, umzukehren und an das Evangelium zu glauben, dh gemäß seiner Lehre zu handeln. Christus wird in seiner Barmherzigkeit diesen Appell immer wieder an die Menschen richten, aber werden wir hier sein, um ihn zu hören? Wenn wir jetzt seinem Aufruf folgen und unseren christlichen Glauben in aller Aufrichtigkeit leben, brauchen wir uns nicht darum zu kümmern, wenn der Tod uns ruft. Es wird uns bereit finden, in das zukünftige, glückliche, unendliche Leben überzugehen.

— Auszug aus Die Sonntagslesungen von Fr. Kevin O'Sullivan, O.F.M.

Der Bahnhof befindet sich heute in St. John Lateran. Der Lateran besteht aus der Basilika, dem Päpstlichen Palast und dem Baptisterium. Die Kirche ist Christus dem Erlöser geweiht. Im 5. Jahrhundert kamen die Titel St. Johannes der Täufer und St. Johannes der Evangelist hinzu. Im päpstlichen Altar befindet sich der Holzaltar, auf dem der heilige Petrus die Messe gefeiert haben soll. Diese Basilika ist die Mutter aller Kirchen und trägt als einzige Kirche den Titel Erzbasilika.

Kommentar zu den Lesungen in der außerordentlichen Form:
Erster Sonntag der Fastenzeit

„Nicht vom Brot allein lebt der Mensch, sondern von jedem Wort, das aus Gottes Mund kommt“ (Evangelium).

1. In diesem Bild zeigt der Teufel auf die fleischliches Brot Verlangen. „Jetzt ist die akzeptable Zeit“, unseren Genuss zu „rationieren“, unsere Anbetung der Körperkultur (Brief) und unsere Seelen mit dem Göttlichen Wort zu nähren. Diese Versuchung ruft zur Selbstkasteiung auf.

2. Die "Gipfel des Tempels" (in der oberen linken Ecke) erinnert an die Stolz Gottes an sich zu reißen Energie, zu versuchen, außerhalb seiner Reichweite zu leben. Wir müssen uns selbst vom Gipfel des stürzen Stolz und erheben uns durch Gebet zum Gipfel Gottes selbst.

3. Die "Königreiche der Welt", die in der Ferne (in der Mitte des Bildes) zu sehen sind, repräsentieren diejenigen, die nur irdische "Herrlichkeit" begehren. Um dieser Versuchung entgegenzuwirken, muss man Almosen geben oder seine Talente dem Dienst am Nächsten widmen.

Der Brief ermahnt uns, diesen Plan der persönlichen Reformation nicht „umsonst“ anzunehmen, zuerst durch Warnung, dann durch Ermutigung im ewigen Kampf zwischen Christus und dem Antichristen.

Auszug aus Mein Sonntagsmessale, Bruderschaft vom Kostbaren Blut


​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​UPR-Sitzungen

Gemäß dem „Institutionsaufbaupaket“ des Menschenrechtsrats (HRC-Resolution 5/1), gelesen in Verbindung mit HRC-Resolution 16/21, wird die Universal Periodic Review Working Group drei zweiwöchige Sitzungen pro Jahr abhalten. Während jeder Sitzung werden 14 Länder überprüft, also 42 Länder pro Jahr und 193 Länder, dh die gesamte UN-Mitgliedschaft, bis zum Ende jedes UPR-Zyklus.  Am 17. Juni 2011 verabschiedete der Menschenrechtsrat die Entscheidung 17/119 , der einen Kalender enthält, in dem die Reihenfolge der UN-Mitgliedstaaten aufgeführt ist, die während des zweiten und der folgenden UPR-Zyklen berücksichtigt werden. Jede Überprüfung wird von Gruppen aus drei Staaten oder „Troikas“ unterstützt, die als Berichterstatter fungieren.

Im Folgenden finden Sie die Liste der Sitzungen, die ab dem ersten Zyklus geplant sind, einschließlich der Liste der Länder, die während der Sitzung überprüft werden, sowie der Zeitpläne für jede zweiwöchige Sitzung und der Liste der „Troikas“ für jede Überprüfung, sofern verfügbar.


Feiertage in China

Das chinesische Neujahr 2021 fällt auf den 12. Februar 2021 und es ist das Jahr des Ochsen. Hier listen Sie alles auf, was Sie über das chinesische Neujahrsfest wissen müssen, wie die Chinesen das neue Jahr feiern.

Im Folgenden sind chinesische Feiertage mit Bedeutungen (oder Bräuchen) und genauen Zeiten für 2020, 2021 und 2022 aufgeführt.

Chinesischer Feiertagskalender
Ferien Bemerkungen 2020 2021 2022
Januar
Neujahrstag Das neue Jahr feiern 1. Januar 1. Januar 1. Januar
Little New Year (Fest des Küchengottes) Den Küchengott anbeten, Staub fegen 17. Januar 4. Februar 25. Januar
Laba-Fest Essen von Laba-Reisbrei 20. Januar
(2021)
10. Januar
(2022)
30. Dezember
(2022)
Chinesischer Frühlingsfestabend Am Tag vor dem Frühlingsfest: Familientreffen zum Wiedersehensessen, Häuser putzen und dekorieren, Böller setzen usw. 24. Januar 11. Februar 31. Januar
Chinesisches Frühlingsfest Familientreffen und Festlichkeiten für 3-15 Tage, um das chinesische Neujahr zu feiern 25. Januar 12. Februar 1. Februar
Februar
Laternenfest Yuanxiao essen, Laternen und Feuerwerk beobachten, Laternenrätsel erraten 8. Februar 26. Februar 15. Februar
März
Tag der Drachenköpfe (Frühling/Fest des Blauen Drachen) Der Tag zum Haare schneiden. Nach dem Tag wird es immer mehr Regen geben. 24. Februar 14. März 4. März
Frauentag Der Tag, an dem man sich an den Kampf der Frauen für das vernünftige Recht und den Frieden erinnert 8. März 8. März 8. März
Tag der Laube Bäume pflanzen 12. März 12. März 12. März
April
Festival der kalten Speisen Kein Feuer erlaubt und es dürfen nur kalte Speisen gegessen werden 3. April 3. April 4. April
Qingming Festival Der Tag, um Ahnen zu opfern, Gräber der verstorbenen Verwandten zu fegen und auf Reisen zu gehen 4. April 4. April 5. April
Kann
Maifeiertag Der Tag für die Werktätigen weltweit 1. Mai 1. Mai 1. Mai
Jugendtag Der Tag, um die Jugendlichen über 14 zu ermutigen, hart zu lernen 4. Mai 4. Mai 4. Mai
Internationaler Tag der Krankenschwestern zum Gedenken an Florence Nightingale 12. Mai 12. Mai 12. Mai
Juni
Kindertag Der Tag für die Weltkinder Jun.1 Jun.1 Jun.1
Drachenbootfest Der Tag zum Gedenken an den Tod des berühmten chinesischen Dichters Qu Yuan: Essen von Zongzi und Drachenbootrennen usw. 25. Juni 14. Juni 3. Juni
Juli
Jahrestag der Gründung der Kommunistischen Partei Chinas um die Gründung der Kommunistischen Partei Chinas zu feiern 1. Juli 1. Juli 1. Juli
August
Tag der Armee der chinesischen Volksbefreiungsarmee um die Geburt von PLA . zu feiern 1. August 1. August 1. August
Doppeltes 7. Festival Chinesischer Valentinstag 25. August 14. August 4. August
Geister Festival
(Zhongyuan-Fest oder Yu-Lan-Stift-Fest)
Familienmitglieder bieten ihren verstorbenen Verwandten Gebete an 2. Sept. 22. August 12. August
September
Tag der Lehrer den Lehrern Respekt erweisen Sep.10 Sep.10 Sep.10
Mittherbstfest Familientreffen, um Mondkuchen zu essen und den hellen Vollmond zu genießen Okt.1 21. September Sep.10
Oktober
Nationalfeiertag Feiern zur Gründung der Volksrepublik China Okt.1 Okt.1 Okt.1
Das doppelte neunte Festival (Chongyang Festival) Chinesischer Seniorentag 25. Okt. Okt.14 Okt.4
November
Journalisten'Tag die Leistungen von Journalisten zu loben 8. November 8. November 8. November
Geisterfest (Xiayuan-Fest) Opfergaben an den Verstorbenen 29. November 19. November 8. November
Dezember
Wintersonnenwende Knödel und süße Suppenbällchen essen 21. Dezember 21. Dezember 22. Dez.

Notiz:
1. Die oben genannten Daten beziehen sich auf den Gregorianischen Kalender.
2. Darüber hinaus sind die wichtigsten traditionellen chinesischen Feste Frühlingsfest, Laternenfest, Qingming-Fest, Drachenbootfest, Mittherbsttag, Chongyang-Fest, Wintersonnenwende und Laba-Fest.

Gesetzliche Feiertage

In China gibt es sieben gesetzliche Feiertage: Neujahr, Frühlingsfest, Qingming-Fest, Maifeiertag, Drachenbootfest, Mittherbsttag und Nationalfeiertag.

Arbeiter erhalten während der gesetzlichen Ferienzeit das 3-fache Gehalt für die Arbeit. Außer dem Frühlingsfest und dem Nationalfeiertag dürfen die anderen einen freien Tag haben. Da die meisten von ihnen mit dem benachbarten Wochenende kombinierbar sind, genießen Chinesen normalerweise drei Tage für diese Feiertage. Für das Frühlingsfest und den Nationalfeiertag sind drei gesetzliche Tage gültig. Durch die Kombination von zwei Wochenenden können die Menschen an jedem dieser beiden Feiertage sieben freie Tage genießen. Während dieser Zeit können Sie also viele Chinesen an malerischen Orten, Einkaufszentren, Bahnhöfen, Flughäfen und überall sehen.


Im Folgenden finden Sie den Kalender der chinesischen gesetzlichen Feiertage mit den Daten und Urlaubsdauern für 2020, 2021 und 2022.


Chinesisches Sternzeichen - Schwein (Eber)

2019 ist das Jahr des Erdschweins, das vom 5. Februar 2019 (chinesisches Mondnahes Jahr) beginnt und bis zum 24. Januar 2020 dauert. Schweine sind in Ben Ming Nian (Geburtsjahr des Tierkreises) und im Konflikt Tai Sui im ​​Jahr 2019.

Das Schwein nimmt die letzte Position bei 12 chinesischen Tierkreiszeichen ein und ist ein mildes und glückliches Tier, das unbeschwerten Spaß, Glück und Reichtum repräsentiert. Die Persönlichkeitsmerkmale der im Zeichen des Schweins geborenen Menschen sind fröhlich, unbeschwert, ehrlich, vertrauensvoll, gebildet, aufrichtig und mutig. Die möglichen dunklen Seiten der Schweine sind Sturheit, Naivität, Überabhängigkeit, Nachsicht, leicht zu ärgern und materialistisch. Sie werden manchmal als faul angesehen.

Glückliche Dinge

Unglückliche Dinge

Chinesisches Monatshoroskop für Schwein

Chinesisches Horoskop 2020 für Schwein

Chinesisches Horoskop 2021 für Schwein

Jahre des Schweins

Startdatum Endtermin Zugehöriges Element Himmlischer Zweig
02/04/1935 01/23/1936 Yin-Holz Yi Hai
01/22/1947 02/09/1948 Yin-Feuer Ding Hai
02/08/1959 01/27/1960 Yin Erde Ji Hai
01/27/1971 02/24/1972 Yin-Metall Xin Hai
02/13/1983 02/01/1984 Yin-Wasser Gui Hai
01/31/1995 02/18/1996 Yin-Holz Yi Hai
02/18/2007 02/06/2008 Yin-Feuer Ding Hai
02/05/2019 01/24/2020 Yin Erde Ji Hai
01/23/2031 02/10/2032 Yin-Metall Xin Hai

Persönlichkeit des Schweins

Die Persönlichkeit von Schweinen nach Blutgruppe
Schwein Menschen mit Blutgruppe O Schwein Menschen mit Blutgruppe A Schwein Menschen mit Blutgruppe B Schwein Menschen mit Blutgruppe AB
Das Schwein, das mit uns eng verwandt ist, gilt als ungeschickt, faul und stinkend. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass sie clever und ziemlich sauber sind. Es gibt Wildschweine, die in Bergwäldern leben, von denen angenommen wird, dass sie wild sind. Es wird gesagt, dass, wenn eine Gruppe von Ebern zusammen läuft, der Anführer seinen Schwanz aufrichtet, um ihn als Anführer zu zeigen. Es ist dasselbe wie bei den Menschen, die im Jahr des Schweins geboren wurden. Wenn sie Vorgesetzte in einer Organisation sind, denken sie immer daran, sich als Führungskraft zu zeigen und können manchmal willkürlich handeln.

Warmherzig, ehrlich und tolerant gegenüber anderen, sind die Menschen im Zeichen Schwein immer voller Freunde, da sie ihnen treu sind und großen Wert auf Freundschaft legen. Wenn ein Freund in Not ist, wird er ohne zu zögern helfen. Außerdem mögen sie Streit nicht und sind großmütig, Vergangenes vergangen sein zu lassen. Daher kommen sie in der Regel sehr gut mit anderen aus. Obwohl sie als Materialisten gelten, sind sie nicht geizig und möchten das, was sie haben, mit anderen teilen.

In der Karriere verlieren die Schweineleute leicht das Selbstvertrauen, wenn sie einmal auf Frustration stoßen, sich zu sehr um andere Hohngefühle kümmern und daher auf sich selbst herabschauen. Daher ist es in dieser Zeit wichtig, sich zu beruhigen und mit Kollegen zu kommunizieren. Andererseits sind sie fleißig und scheuen immer keine Mühen, um die Aufgaben zu erledigen. Also, viel Glück begünstigt sie oft. Sie sind auch geduldig in ihrer Arbeit, was sie zu guten Lehrern macht.

Ihre Unzulänglichkeiten sind zu gutherzig, um leicht an andere zu glauben, verantwortungslos, kurzsichtig und achten nur auf die Gegenwart. Außerdem sind sie nicht gut im Umgang mit Geld.

Kompatibilität mit anderen Tieren

Jedes chinesische Sternzeichen hat kompatible oder inkompatible Zeichen entsprechend ihrer Eigenschaften und Kompatibilität. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Zeichen kompatibel sind, können Sie in den meisten Fällen gut miteinander auskommen. Im Gegenteil, Sie müssen mehr Anstrengungen unternehmen, um harmonisch zusammen zu sein.

Im Folgenden finden Sie die Kompatibilitätstabelle des Schweins mit anderen Zeichen.

Beste Geburtsdaten, Monate und Zeiten

Das Schicksal des Schweins nach der Geburtszeit
Die Geburtszeit der Menschen spielt eine sehr wichtige Rolle dafür, ob das Schicksal glückverheißend ist oder nicht. Menschen mit dem Sternzeichen Schwein, die in verschiedenen Zeiträumen geboren wurden, haben unterschiedliche Charaktere und Schicksale. Diejenigen, die zwischen 05:00 - 07:00, 07:00 - 09:00, 15:00 - 17:00 und 19:00 - 21:00 geboren wurden und geboren werden, sind am vielversprechendsten.

Das Schicksal des Schweins nach Geburtsdatum
Die am 4., 6., 7., 11., 17., 24., 29. oder 30. Tag geborenen Schweine werden normalerweise ihr ganzes Leben lang mit Glück und Glück gesegnet.

Das Schicksal des Schweins nach Geburtsmonat
Beste Geburtsmonate: Die im Januar, Februar, April, September und November geborenen Schweinemenschen haben Glück. Es folgen Persönlichkeiten und Horoskope für Schweine, die in diesen Monaten geboren wurden.
Januar: Die im Januar geborenen Schweinemenschen sind von großer Neigung und Fähigkeiten. Das Glück begünstigt sie ihr ganzes Leben lang. Außerdem sind sie mit einem langen Leben, guter Gesundheit und Glück gesegnet.
Februar: Die Schweine mit dem Geburtsmonat Februar sind sehr talentiert, freundlich und voller Tatendrang. Sie haben das Glück, Hilfe von den Ältesten und Hilfe von Wohltätern zu bekommen. Sie könnten während des Lebens sehr würdevoll und gesund sein.
April: Mit dem Geburtsmonat April sind sie von Natur aus klug, talentiert, offen und ehrlich. Außerdem sind sie in der Regel schnelle Denker und eloquent. In ihrem Leben konnten sie bequem, glücklich und herrlich leben.
September: Mit reichlich Nahrung und Kleidung sind die in diesem Monat geborenen Schweine frei von Mühe und Sorgen. Sie konnten ein gemächliches Leben wie eine Fee genießen. Sie sollten jedoch mehr Sport treiben, um eine gute Gesundheit zu gewährleisten.
November: Die im November geborenen Schweine sind schlau, unkompliziert und haben auch gute Eigenschaften. Sie konnten durch ihre Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit von anderen respektiert werden. Egal in Familie oder Beruf, sie sind in der Regel frei von Sorgen und Schmerzen. Das ganze Leben wird für sie sicher und glücklich sein.

Notiz: Die Daten und Monate hier basieren auf dem chinesischen Mondkalender. Bitte verwenden Sie das Gregorian-Chinese Calendar Converter-Tool auf der chinesischen Kalenderseite, um Ihr Mondgeburtsdatum und -monat zu finden.


Vergangene Wetterereignisse

EIN Dieser Tag in der Geschichte Hier steht ein Kalenderformat zur Verfügung, um sich jeden Tag an wichtige Wetterereignisse in der Geschichte unseres Bezirkswarngebiets zu erinnern. Ausgewählte beliebte Wetterereignisse können auch detaillierte Zusammenfassungen enthalten. Bei Fragen zu bestimmten Veranstaltungen können Sie sich gerne an uns wenden.

Klimaaufzeichnungen an den vier Klimastandorten in Austin, San Antonio und Del Rio finden Sie auf der Seite mit den lokalen Klimaaufzeichnungen.

Der untenstehende Kalender kann zu Ihrem persönlichen Kalender hinzugefügt oder direkt von der Website aus angezeigt werden. Dies bietet einen Rückblick auf bedeutende Wetterereignisse jeden Tag in der Geschichte des Austin/San Antonio Weather Forecast Office County Warning Area. Jedes Ereignis wird jedes Jahr als wiederkehrendes Ereignis eingetragen. Klicken Sie auf die Veranstaltung für weitere Details. Ignorieren Sie Ereigniszeiten im Kalender, da sie nur als Platzhalter verwendet werden.

Nachfolgend finden Sie beliebte Berichte des lokalen Vorhersagebüros von Austin/San Antonio zu wichtigen Wetterereignissen. Klicken Sie auf einen der folgenden Links, um eine Veranstaltung zu überprüfen. Die meisten dieser Dateien liegen im PDF-Format vor, das mit dem frei verfügbaren Adobe Reader angezeigt werden kann.


Chinesisches Bildzeichen - Schaf

Das chinesische Schriftzeichen Wei im Astrologiekalender verwendet bedeutet diesige Sonne oder Nachmittag (die Sonne auf der Westseite des Himmels), nicht Schafe. Das traditionelle chinesische Schriftzeichen des Schafes ist Yang. Es gibt keine gute Erklärung dafür, warum die alten Chinesen ausgewählt haben Schaf als Spitzname von Wei. Die chinesische Astrologietheorie erklärt den Lebenszyklus anhand des Zyklus des Baumes. Wei ist der Kreislauf, in dem die Früchte am Ende des Sommers lecker werden. Im Herbst werden die Früchte reif.

Die Erfindung des chinesischen piktografischen Zeichens ist sehr interessant Das Detail über die chinesischen Zeichen für Schafe ist bei Chinesische Bildzeichen - Schaf

List of site sources >>>